Jahresrückblick Förderverein Theodor-Heuss-Schule Empelde ( Zeitungsartikel )

Der Förderverein der Theodor-Heuss-Schule schaut wieder auf sehr erfolgreiches Jahr 2016 zurück.

Mit Mitgliedsbeiträgen, Spenden und dem Erlös des Maimarktes und der Einschulungsfeier konnte der Förderverein im Jahr 2016 die Schule und den Kindern mit 6.000,00 Euro unterstützen.

Viele von der Schule organisierte Aktionen wurden hierbei  mitfinanziert, wie z.B. der Känguru-Mathematik-Wettbewerb für die 4. Klassen, das Seiler Figurentheater, das Kochen mit den Landfrauen oder auch die Spielkisten für jede Klasse.

Auch wurden Kosten für Material für die Schule und den AGs übernommen, und auch der Chor wurde unterstützt.

Besonders gerne hat der Förderverein das Projekt „4. Klässler fit für den Schulwechsel“ unterstützt, das vom Verein Schüler- und Familienhilfe durchgeführt wurde. Auch die Autorenlesung fand bei den Kindern viel Zuspruch.

Bei all diesen Veranstaltungen und Aktionen haben die Kinder nicht nur viel Spaß gehabt, sondern haben auch viel dadurch lernen können.

Die Mitglieder des Fördervereins der Theodor-Heuss-Schule freuen sich auch auf das Jahr 2017, um den Kindern und der Schule wieder viele tolle Sachen zu ermöglichen.

Allerdings wird hierfür auch dringend Hilfe benötigt, da die Kinder einiger aktiver Mitglieder die Schule verlassen haben, benötigt der Förderverein dringend Unterstützung. Auch neue Mitglieder wären sehr schön, um auch zukünftig die Aktionen, und vielleicht auch mehr, finanziell zu unterstützen.

Daher lädt der Förderverein alle interessierten Eltern, Großeltern, Lehrer und Bekannte die unterstützen möchten zum nächsten Treffen am Mittwoch, 20.09.17 um 19:30 Uhr in die Aula der Grundschule Theodor-Heuss ein.

Ob Mitglied des Fördervereins oder nicht- jeder ist herzlich willkommen.